• lab-217043_1280

Direct Heat & Air Jacket Luftummantelter CO2-Inkubator

Einführungen

CO2-Inkubatoren werden in der wissenschaftlichen Forschung häufig zum Züchten und Erhalten von Zellkulturen eingesetzt.Ein Heal Force CO2Inkubator bietet Ihnen eine unübertroffene natürliche Simulation, um jederzeit optimale Wachstumsbedingungen für Ihre Kultur zu gewährleisten.Aus diesem Grund werden sie zur ersten Wahl von Forschern in Anwendungsbereichen wie Gewebezüchtung, In-vitro-Fertilisation, Neurowissenschaften, Krebsforschung und andere Säugetierzellforschung.

Produktdetail

Produkt Tags

2

Sicher für den Anbau

Insbesondere die Zellkultivierung ist ein hochsensibler Prozess, bei dem Bakterien, Viren, Pilzsporen uMykoplasmen können wertvolle Kulturen zerstören oder Testergebnisse verfälschen, was mehr Arbeit verursacht.Heilkraft löstdieses Problem mit einem einzigartigen Design und einer effektiven Methode, um sterile Bedingungen zu gewährleisten.
2

90℃ feuchte Hitzedesinfektion (HF90 & HF240)

HF90 und HF240 sind mit einem 90℃ feuchten Hitzedesinfektionssystem ausgestattet.Der validierte Über-Nacht-Sterilisationszyklus sorgt für eine zuverlässige Abtötung arbeitsstörender Keime und erfordert keine zusätzlichen Arbeiten, wie z. B. das Entfernen von Innenausstattungen.Mykoplasmen werden in einem routinemäßigen Desinfektionszyklus zu 100 % eliminiert.

UV-Desinfektion (HF151UV & HF212UV)

An der inneren Rückseite des HF151UV und HF212UV ist eine UV-Lampe mit langer Lebensdauer angebracht, um die Kammerluft und das Wasser im Reservoir zu sterilisieren, um kontaminationsfreie Bedingungen in der Kammer aufrechtzuerhalten.Um eine maximale Desinfektionswirkung zu erzielen, wird die Wellenlänge des UV-Lichts auf 254 nm gehalten.
2
2

Leicht zu reinigendes Design

Der Reinigungsprozess wird durch die einzigartige, nahtlose, tiefgezogene Innenkammer von Heal Force erheblich vereinfacht, wodurch alle Bereiche reduziert werden, in denen sich Verunreinigungen ansammeln könnten.Heal Force Inkubatoren bieten das beste Verhältnis von nutzbarem Raum zu Volumen, da im Innenraum keinerlei zusätzliche Einbauten vorhanden sind.

Einlassfilter für CO2-Zufuhr

Alle Gasinjektionsleitungen werden über einen HEPA-Filter gefiltert, um Verunreinigungen und Verunreinigungen zu entfernen, bevor sie in die Kammer injiziert werden.Der HEPA-Filter ist in der Lage, Partikel größer als 0,3 μm zu 99,998 % zu filtern.
2
2

Absolut kondensationsfrei, auch bei hoher Luftfeuchtigkeit

Die hohe Luftfeuchtigkeit verhindert das Austrocknen der Zellkulturen und hält zudem die Osmolarität im Kulturmedium konstant.Mit unseren CO2-Inkubatoren können Sie mit einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 95 % arbeiten, während die Innenwände vollständig trocken bleiben (um eine Kontamination zu vermeiden, darf jedoch keine Kondensation auftreten).Das patentierte geneigte Wasserspeichersystem hält die Luftfeuchtigkeit absolut stabil.

Optimale Temperaturkontrolle

Eine zuverlässige Luftmantelheizung kombiniert mit PT1000-Temperatursensoren sorgt für hohe Präzision bei homogener Wärmeverteilung im Innenraum.Hervorragende Dynamik sorgt für kurze Erholungszeiten und gleicht Schwankungen durch Türöffnung bei Heal Force CO2-Inkubatoren aus.Diese bieten besonders empfindlichen Kulturen jederzeit zuverlässigen Schutz.
2
■ Die Hauptheizung sorgt für eine präzise Temperaturregelung.
■ Die Bodenheizung erwärmt das destillierte Wasser und sorgt für die Kammerfeuchte.
■ Die Außentürheizung verhindert Kondensation an der Innentür und ermöglicht eine schnelle Temperaturerholung nach Türöffnungen.

Geteilte, innere Glastür

Drei innere Glastüren (HF90) sorgen für stabile klimatische Bedingungen, minimieren Änderungen der Luftfeuchtigkeit, Wärme und Gaskonzentration, verkürzen die Erholungszeiten erheblich und verringern außerdem das Kontaminationsrisiko weiter.Für das Modell HF240 sind sechs versiegelte Glasinnentüren und -regale in halber Größe optional.Dadurch ist es möglich, dass mehrere Benutzer mit denselben Geräten arbeiten.
2

Autostart-Funktion

Die Autostart-Funktion, die die Bedienung des Gerätes erheblich vereinfacht, beinhaltet die automatische Inbetriebnahme des Inkubators und die Kalibrierung des Messsystems.Die Wärmeleitfähigkeit CO2Sensor hat seine Basislinie automatisch ohne manuelle Anpassung zurückgesetzt.Der Inkubator kann sofort nach Abschluss der Startroutine beladen werden.
2

Spezifikationen

Modell

HF90

HF240

HF151UV

HF212UV

Konstruktion

 

Außenmaße

(B×T×H)

637 × 762 × 909 (mm)

25,1 × 30,0 × 35,8 (Zoll)

780 × 820 × 944 (mm)

615 × 768 × 865 mm)

"910 × 763 × 795 (mm)

30,7 × 32,3 × 37,2 (Zoll)

24,2 × 30,2 × 34,1 (Zoll)

35,8 × 30,0 × 34,1 (Zoll)"

Innenmaße

(B×T×H)

470 × 530 × 607 (Millimeter)

18,5 × 20,8 × 23,9 (Zoll)

607 × 583 × 670 (mm)

470 × 530 × 607 (Millimeter)

"600 × 588 × 600 (mm)

23,9 × 22,9 × 26,4 (Zoll)

18,5 × 20,9 × 23,9 (Zoll)

23,6 × 23,1 × 23,6 (Zoll)"

Innenvolumen

151L/5.3cu.ft.

240L/8.5cu.ft.

151L/5.3cu.ft.

212L/7.5cu.ft.

Reingewicht

80kg/176lbs.

80kg/176lbs.

75kg/165lbs.

95kg/209lbs

Innere

Typ 304, Hochglanz, Edelstahl

 

Außen

Elektrolysierter verzinkter Stahl, pulverbeschichtet

 

Innentür

3 Innentüren serienmäßig

6 Mini-Innentüren optional

eine Innentür Standard

eine Innentür Standard

Temperatur

 

Heizmethode

Direkte Wärme- und Luftjacke (DHA)

 

Temp.Kontrollsystem

Mikroprozessor

Temp.Sensor

PT1000

Temp.Reichweite

5℃ über Umgebungstemperatur bis 50℃

 

Temp.Gleichmäßigkeit

±0,2℃

±0,2℃

±0,2℃

±0,3℃

Temp.Stabilität

±0,1℃

±0,1℃

±0,1℃

±0,1℃

CO2

 

Eingangsdruck

0,1 MPa

0,1 MPa

0,1 MPa

0,1 MPa

CO2-Kontrollsystem

Mikroprozessor

Mikroprozessor

Mikroprozessor

Mikroprozessor

CO2-Sensor

Wärmeleitfähigkeit

Wärmeleitfähigkeit

Wärmeleitfähigkeit

Wärmeleitfähigkeit

CO2-Bereich

0 bis 20 %

0 bis 20 %

0 bis 20 %

0 bis 20 %

CO2-Stabilität

±0,1 %

±0,1 %

±0,1 %

±0,1 %

Feuchtigkeit

 

Befeuchtungssystem

Speziell entwickeltes Wasserreservoir

 

Relative Luftfeuchtigkeit

≥95%

≥95%

≥95%

≥95%

Volumen des Wasserreservoirs

3L

3L

4L

6L

Regale

 

Regalabmessungen

(B×T)

423 × 445 (mm)

16,7 × 17,5 (Zoll)

423 × 445 (mm)

16,7 × 17,5 (Zoll)

423 × 445 (mm)

16,7 × 17,5 (Zoll)

590 × 510 (Millimeter)

23,2 × 20,1 (Zoll)

Regalkonstruktion

3,10

3,12

3,10

3,12

Standard, Maximum

Typ 304, Hochglanz, Edelstahl

 

Beschläge

 

Zugangsport

Standard

Standard

Optional

Optional

Luftfilter

0,3 μm, Effizienz: 99,998 % (für CO2)

 

Fernalarmkontakte

Standard

Dekontamination

90℃ feuchte Hitzedesinfektion

90℃ feuchte Hitzedesinfektion

UV-Lampe

UV-Lampe

Nennleistung

600 W

735W

600 W

700 W

Stromversorgung

220 V/50 Hz (Standard)

110 V/60 Hz (optional)

Alarmsystem

Stromunterbrechung * Hohe/niedrige Temperatur * CO2-Abweichung * RH * Tür offen * Unabhängiger Überhitzungsschutz

Datenausgabe

RS232


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns